Dach, Garten, Balkon oder Zaun – Photovoltaik-Module lassen sich mittlerweile so ziemlich überall installieren!

Nutzen Sie die erneuerbare und kostenlose Energieform der Sonnenenergie, die immer weiter an Bedeutung zunimmt! Sie leisten dadurch nicht nur einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz – durch Ihre Eigenproduktion von Sonnenstrom senken Sie auch nachhaltig Ihre Energiekosten und werden unabhängiger von Versorgungsunternehmen. Photovoltaik-Anlagen sind im übrigen durch gezielte Förderungen extrem preiswert geworden.

Neu und einzigartig in der Welt der Photovoltaik ist der Solarzaun der Elektrotechnik Leitinger GmbH.  Wir freuen uns, Ihnen diesen präsentieren zu können und  beraten Sie gerne!

SOLARZAUNPHOTOVOLTAIK 1

PHOTOVOLTAIK 2
SOLARZAUN Image

Es wird eine hocheffiziente Solarzelle in einen Zaun integriert und diese kann von beiden Seiten Strom erzeugen. So liegt der Wirkungsgrad auf der Vorderseite bei 99 % und auf der Rückseite bei 85 %. Dadurch wird die Energiegewinnung zu herkömmlichen Paneelen nicht verschlechtert. Bei Einsatz dieses Systems im Agrar- oder Freiflächen-Photovoltaik-Bereich (AgroPV) wird durch eine Ost-West-Ausrichtung der Ertrag um ca. 10 % im Jahr gesteigert, zudem bleibt die Flächennutzung erhalten.

Da der Zaun in vielen Varianten erhältlich ist, bieten wir folgende Einsatzgebiete an:

  • Landwirtschaftlicher Bereich
  • Heckenersatz oder Einfriedung bei einem Haus
  • Abtrennung von Schrebergärten
  • Trennschutz oder Einzäunung für die Tierhaltung
  • Einfriedung bei gewerblich genutzten Grundstücken
  • Freiflächenanlagen aller Art

Datenblatt

Durch die modulare Bauweise mit einer Höhe von 1,1 oder 1,5 m (die ersten 0,5 m vom Boden sind frei) im AgroPV-Bereich mit einer Höhe von 2,86 m und einer Länge von 2,1 bis 2,2 m ist es uns möglich, individuelle Lösungen anzubieten. Wir können eine wetterbeständige Platte (bei Verwendung als Sichtschutz) oder einen Spezialschutz bei Weidetierhaltung anbieten. Somit für Kleintiere Doppelstabmatten im unteren Bereich und für Großtiere bietet sich die Möglichkeit zur Anbringung von Isolatoren für eine Weideschnur.

SOLARZAUNPHOTOVOLTAIK 1

SOLARZAUN Image

Es wird eine hocheffiziente Solarzelle in einen Zaun integriert und diese kann von beiden Seiten Strom erzeugen. So liegt der Wirkungsgrad auf der Vorderseite bei 99 % und auf der Rückseite bei 85 %. Dadurch wird die Energiegewinnung zu herkömmlichen Paneelen nicht verschlechtert. Bei Einsatz dieses Systems im Agrar- oder Freiflächen-Photovoltaik-Bereich (AgroPV) wird durch eine Ost-West-Ausrichtung der Ertrag um ca. 10 % im Jahr gesteigert, zudem bleibt die Flächennutzung erhalten.

Da der Zaun in vielen Varianten erhältlich ist, bieten wir folgende Einsatzgebiete an:

  • Landwirtschaftlicher Bereich
  • Heckenersatz oder Einfriedung bei einem Haus
  • Abtrennung von Schrebergärten
  • Trennschutz oder Einzäunung für die Tierhaltung
  • Einfriedung bei gewerblich genutzten Grundstücken
  • Freiflächenanlagen aller Art

Datenblatt

Durch die modulare Bauweise mit einer Höhe von 1,1 oder 1,5 m (die ersten 0,5 m vom Boden sind frei) im AgroPV-Bereich mit einer Höhe von 2,86 m und einer Länge von 2,1 bis 2,2 m ist es uns möglich, individuelle Lösungen anzubieten. Wir können eine wetterbeständige Platte (bei Verwendung als Sichtschutz) oder einen Spezialschutz bei Weidetierhaltung anbieten. Somit für Kleintiere Doppelstabmatten im unteren Bereich und für Großtiere bietet sich die Möglichkeit zur Anbringung von Isolatoren für eine Weideschnur.

PHOTOVOLTAIK 2
PHOTOVOLTAIK 5